{Projekt} neues Bücherregal

Bei mir herrscht momentan ein ziemliches Chaos. Da ist mich langsam an meinen Zimmer satt gesehen habe. Ich bin ein großer Deko-Freund und so sieht auch mein Bücherregal aus. 

Der Umzug vom kleinen in ein ​großes Bücherregal mitten in einem bewohnten Bastler-Bücher-Uni-Zimmer musste her. 

So schaut es aus, wenn Hobby/Leifenschaft auf ein anderes Hobby trifft und sich im Bücherregal vereint…

Im momentanen Zustand meines Zimmers versuche ich außerdem irgenwie produktiv meine Hausarbeit zu schreiben. (Man lasse mich dazu sagen, dass ich jemand bin der nur zu gerne prokrastiniert. Und ein Regal kaufen, aufbauen, einrichten und am besten noch das komplette Zimmer umdekorieren, sind doch wichtige Dinge…xD)
Ich habe schon lange den Wunsch gehabt, meinen Schreibtisch zu vergrößern und und mein Bücherregal neu zu sortieren. Habe es jetzt in Angriff genommen. Damit einiges vom kleinen Schreibtisch runter kann, kommt jetzt ein Anbaubrett als Verlängerung und ein 2m hohes Regal als Staufläche dazu.

Und alle meine Bücher sind jetzt ohne Unmengen an Deko in meinem Regal nach Farben sortiert. Das gibt dem Raum irgenwie mehr Ruhe ^^  Das ganze schaut jetzt so aus, und ich bin über glücklich.

Nun haben meine Harry Potter Sachen einen Ehrenplatz am Schreibtisch -Regal bekommen und so sieht alles endlich so aus, wie ich es mir gewünscht habe  🙂

( natürlichwäre ein eigenes Zimmer für die Bücher noch viel schöner, aber da müsste ich wohl anbauen xD)
Wie sortiert ihr eigentlich eure Bücherregal. Nach neu und alt? Farben, Genre, Autoren? Zeigt sie mir gerne in den Kommentaren.

Advertisements

1 thought on “{Projekt} neues Bücherregal”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s